Vormittags

Öffnungszeiten

Vormittagsbetreuung:
von 8:30 bis wahlweise
12:00 / 13:00 / 14:00 /
15:00 Uhr


Kurszeiten:
Zwischen 14 und 18 Uhr


Bürozeiten:
Mo - Fr 14:00 - 16:00 Uhr
Telefon: 0211 - 17 18 05 48


Direkt Kontakt aufnehmen



Wir rufen Sie zurück!

Vormittags

Vormittags

Coolkids-Oberkassel bietet Ihnen an den Vormittagen montags bis freitags in der

Familiengruppe eine liebevolle und pädagogisch hochwertige Betreuung für 17 Kinder im

Alter von etwa 1 bis 6 Jahren.

Die Kinder kommen zwischen 8:30 und 9:00 Uhr, werden von den Erziehern begrüßt und in

das Musikzimmer begleitet. Dort findet eine gemeinsame Musik-, Sing-, Tanz- und

Spielstunde statt, die von einer Musikpädagogin und Pianistin gestaltet wird. Klassische bis

zeitgemäße Musikstücke von Bach bis Satie, alte und neue (Kinder)lieder in Deutsch,

Englisch, Japanisch etc., bekannte und improvisierte Kindertänze werden so zum Repertoire

Ihres Kindes.

Um etwa 10:00 Uhr treffen sich alle Kinder in der Küche und nehmen dort ihr mitgebrachtes

Frühstück ein, das von Coolkids-Oberkassel mit frischem Obst erweitert wird.

Nach dem Frühstück teilt sich die Gruppe in kleine Untergruppen nach Alter,

Entwicklungsstand und Interessen auf. Die jüngeren Kinder werden in schöner und

ansprechend vorbereiteter Umgebung mit Spielen und Materialien vertraut gemacht, die

die Entwicklung positiv beeinflussen, die Wahrnehmung und Kreativität fördern, Freude und

Sicherheit geben. Durch die Musikpädagogin findet eine altersgemäße musikalische

Frühförderung statt. In einem entsprechend ausgestatteten Raum gibt es ein

Bewegungsangebot nach Pikler-Hengstenberg, in dem die motorische

Entwicklung gefördert wird.

Die älteren Kinder finden im Vorschulbereich unter anderem Angebote in den Bereichen:

Kreativität, Kunst, Musik, Sprachförderung auch in Verbindung mit erstem Lesen und

Schreiben, mathematisches und geometrisches Grundverständnis sowie Grundkenntnisse in

Geografie, Geologie, Biologie, Physik und Chemie. Förderung und Erweiterung des

Allgemeinwissens.

Die Umsetzung dieser pädagogischen Arbeit geschieht u.a. mittels der von Maria Montessori, entwickelten Methoden und Materialien.

Eine kleine Bibliothek bietet Gelegenheit zum Vorlesen und Erzählen, aber auch zum

Rückzug und zu Ruhe.

Häufige Ausflüge und Spielplatzbesuche ergänzen das Angebot in der Familiengruppe.

Die Kinder, die länger als 12:00 Uhr bleiben, erhalten dann ein gesundes und

abwechslungsreiches Mittagessen.

Danach nehmen die Kinder ihre Tätigkeit vom Vormittag wieder auf, ruhen oder bereiten

sich auf den Nachmittag vor.